Logo

Regionalverband URANIA-Zentrum Neubrandenburg e. V.

 

Vorankündigung 3. Quartal 2021 ...

 

Termine 2. Quartal 2021

 

 

Wegen der derzeitigen Pandemielage und der nicht abzuschätzenden weiteren Entwicklung

kann die Durchführung der geplanten Veranstaltungen nicht garantiert werden.

 

Hinweis:
Die Termine für die Sprach- und EDV-Kurse erfragen Sie bitte in der Geschäftsstelle!

 

April

Hinweis:
Im April werden wegen der aktuellen Pandemielage keine Veranstaltungen geplant.

Mai

 

Freitag, 07. Mai 2021 

„Erlebniswelt Manufaktur - Exklusive KPM-Führung Berlin“

Freuen Sie sich auf eine Führung durch die Ausstellung, die spannende Einblicke in die traditionsreiche und mehr als 250 Jahre alte Geschichte der königlichen Porzellanmanufaktur Berlin gibt. Auch Ausführungen zur Porzellanherstellung und Porzellanbemalung kommen nicht zu kurz.

Busabfahrt: 9.00 Uhr                         Rückankunft: ca. 18.30 Uhr        

TN-Preis: 52,00 €

Achtung: Anmeldungen bitte bis zum 20.04.2021

 

Sonnabend, 08. Mai 2021   

„Vogelstimmenwanderung“

Vogelstimmen- und Vogelliebhaber kommen im Kulturpark, auf der Uferpromenade und im Stargarder Bruch in Begleitung von Herrn Klaus- Jürgen Donner, Fachgruppe Ornithologie, voll auf ihre Kosten. Das Mitbringen eines Fernglases wäre von Vorteil!

Treffpunkt: Bushaltestraße Neustrelitzer Straße/ Ecke Schwedenstraße 

Beginn: 7.00 Uhr Ende: ca. 11.30 Uhr

TN-Preis: 5,00 €

 

Dienstag, 11. Mai 2021

„Auf den Spuren alter Kirchen Usedoms - St. Petri in Benz und St. Marien in Usedom“

Spüren Sie den Reiz alter evangelischer Kirchen der Insel Usedom und lernen Sie ihre Schätze kennen. Die Pastorin Frau Möller-Titel und der Pastor Herr Christoph Thiede laden Sie dazu herzlich ein!

Der heutige Feldsteinbau der Benzer Kirche geht in das 15./16. Jh. zurück, die weit größere St. Marien in Usedom wurde erstmals 1337 erwähnt.

Busabfahrt: 9.15 Uhr                         Rückankunft: 17.30 Uhr

TN-Preis: 39,00 €

 

Dienstag, 18. Mai 2021

„Caspar David Friedrich, Vincent van Gogh & Co - Führung zu großen Meistern im Pommerschen Landesmuseum Greifswald“

Das Pommersche Landesmuseum bietet sowohl für den Geschichtsinteressierten wie auch für den Kunstliebhaber sehr viel. Spannend, vielseitig und informativ wird hier in modern gestalteten historischen Räumen Kunst, Geschichte und Kultur der Region vermittelt. Bei dieser thematischen Führung erfahren Sie Interessantes über große Meister, handwerkliche Raffinessen und hinreißende Motive.

Busabfahrt: 12.45 Uhr        Rückankunft: ca. 18.15 Uhr

TN-Preis: 39,00 €

 

Donnerstag, 20. Mai 2021

„Unterwegs im Agrarhistorischem Museum Alt Schwerin“

Das AGRONEUM inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte entführt Sie auf eine einzigartige Reise durch die Guts- und Landwirtschaftsgeschichte Mecklenburgs ab 1848. Die Führung “Leben und Wohnen auf dem Land“ wird zur spannenden Angelegenheit, bei der Sie Einblicke erhalten, wie Ihre Groß- und Urgroßeltern gelebt haben. 

Busabfahrt: 12.30 Uhr        Rückankunft: ca. 18.00 Uhr

TN-Preis: 39,00 €

 

Freitag, 28. Mai 2021 

„Schloss Mitsuko – das Museum für japanische und zeitgenössische Kunst in Todendorf“

Kunst- und Naturfreunde kommen bei dieser Bildungsexkursion voll auf ihre Kosten, wenn sie die große Japan-Sammlung von Kunst, Volkskunst, Keramik, Textilien und eine Japan-Bibliothek bewundern können. Ebenso sehenswert ist der Japanische Hain, der sich hinter dem Schloss und neben dem Gebäude anschließt. Freuen Sie sich auch auf die aktuelle Sonderausstellung!

Busabfahrt: 12.00 Uhr        Rückankunft: ca. 18.15 Uhr 

TN-Preis: 39,00 €

 

Montag, 31. Mai 2021 0

„Den außergewöhnlichen Charme der Altstadt von Perleberg entdecken“

Die Insellage und das denkmalgerecht sanierte Ensemble der Altstadt verleihen der Stadt einen außergewöhnlichen Charme. Freuen Sie sich darauf, das bei einer Altstadtführung mit der Thematik „Baudenkmale der Altstadt von Perleberg“ zu erkennen!

Busabfahrt: 8.30 Uhr                         Rückankunft: ca. 17.30 Uhr

TN-Preis: 45,00 €

 

Juni

Dienstag, 08. Juni 2021

„Stadionführung durch das Ostseestadion in Rostock“ 

Blicken Sie hinter die Kulissen des Ostseestadions! Sie werden mit auf eine Reise genommen durch die jahrzehntelange Geschichte des Stadions und erhalten einen exklusiven Zugang zu Bereichen, die sonst nur Spielern, Vereinsverantwortlichen, Sponsoren und Pressevertretern vorbehalten sind.

Busabfahrt: 9.00 Uhr                Rückankunft: ca. 17.00 Uhr

TN-Preis: 45,00 €

 

Dienstag, 15. Juni 2021

„Zu Besuch im Kunsthaus Koldenhof“

Der am Dolgener See gelegene Ort Koldenhof besitzt seit gut 5 Jahren ein Kunsthaus. Es widmet sich mit Sorgfalt der Präsentation zeitgenössischer Kunst und zeigt in wechselnden Ausstellungen Werke regionaler und überregionaler Künstler und Künstlerinnen. Erfreuen Sie sich an den Gemälden der Berliner Malerin Barbara Putbresse und an den Skulpturen des Bildhauers Robert Metzkes.

Nach der Ausstellung lädt die Manufaktur Liebstöckl im Ort zu Kaffee und Kuchen ein.

Busabfahrt:13.30 Uhr            Rückankunft: ca. 18.00 Uhr

TN-Preis: 29,00 €         

 

Dienstag, 22. Juni 2021 

„Eberswalde erkunden – Industriekultur am Finowkanal und Museumsführung “

Die kleine Stadt Eberswalde steht im Jahr 2021 ganz im Zeichen der Widmung ihrer weithin bekannten Industriekultur. Die Stadt und ihr Umland wird auch als „Märkisches Wuppertal“ bezeichnet, denn hier liegt die Wiege der Industrie in der Mark Brandenburg. Architektonische Denkmäler aus 400 Jahren Industriegeschichte warten darauf besichtigt zu werden. Lassen Sie sich das bei der thematischen Führung „Industriekultur am Finokanal“ nicht entgehen! Nach der individuellen Mittagspause in einem Restaurant an der „Drahthammer Schleuse“ lädt das Museum in der ehemaligen Adler-Apotheke, dem ältesten Fachwerkhaus der Stadt, zur Führung ein! 

Busabfahrt:  8.00 Uhr             Rückankunft:  ca. 17.00 Uhr

TN-Preis: 45,00 € 

 

Freitag, 25. Juni 2021

„Erlebnis Feldsteinscheune Bollewick - Führung zur Geschichte dieser größten Feldsteinscheune Deutschlands“

Die Scheune, erbaut 1881 durch den Baron von Langermann zu Erlenkamp und Spitzkuhn, sucht in ihrer Größe in Deutschland ihresgleichen und wurde zu Recht als „Landwunder“ von Bollewick bezeichnet. Heute ist sie Ort für Kultur, Ausstellungen und Märkte. Überzeugen Sie sich selbst davon und erfahren Sie mehr über die interessante Geschichte der Feldsteinscheune.

Busabfahrt:12.45 Uhr            Rückankunft: ca. 18.15 Uhr

TN-Preis: 30,00 €

 

Sonnabend, 26. Juni 2021   

„Der Gartenmeister hat das Wort – Lehrvorführung zum Sommerschnitt, Reißen, Ausdünnen Schnitt Kirsche“  

Leitung: Herr Dieter Gärtner

Veranstaltungsort: Lehrobstgarten Küssow 

Beginn: 9.00 Uhr         Ende: ca. 11.30 Uhr

TN-Gebühr: 5,00 €

 

Dienstag, 29. Juni 2021 

„Zu Besuch bei der Bildhauerin Ines Diederich in Vogelsang“    

Das fast 1 ha große Grundstück in Vogelsang bei Woldegk wurde von Ines Diederich über 30 Jahre zu einem Refugium der Natur im Garten gestaltet. Die Künstlerin führt Sie durchs Atelier und ihren Kunstgarten, der mit ihren Werken durchzogen ist. Lassen Sie sich von der Gartengestaltung und der Kunst beeindrucken!

Busabfahrt: 13.00 Uhr            Rückankunft: ca. 18.00 Uhr

TN-Preis: 29,00 €





Vorankündigung 3. Quartal 2021:

 

Sonntag, 11. Juli 2021

„Bildungsexkursion zu den Festspielen M/V - Konzert Julia Fischer & Nils Mönkemeyer in der Festspielscheune Ulrichshusen“ 

Academy of St Martin in the Fields, eines der besten Kammerorchester der Welt

Julia Fischer Violine

Leitung: Nils Mönkemeyer Viola, Preisträger in Residence

Werke von Mendelssohn-Bartholdy und Mozart                       

Busabfahrt: 11.45 Uhr            Rückankunft: ca. 19.30 Uhr

TN-Preis: 65,00 €

Hierfür sind noch einige Restkarten vorhanden!

 

 

 

Freitag, 03. September – Sonntag, 05. September 2021

„3-Tages-Tour: Meißen - eine tausendjährige Stadt lädt ein“

Voraussichtliche Bildungsinhalte: Stadtführung Meißen - Frauenkirche Meißen – Dom/Schloss Albrechtsburg - Porzellanmanufaktur – Schloss Moritzburg  

 

Unterkunft: Dorint-Park Hotel Meißen****, direkt an der Elbe und unweit der Altstadt, inklusive Frühstück beide Tage und ein Abendessen, moderner und komfortabler Reisebus, Urania-Reiseleitung

 

 

 

Änderungen vorbehalten!


Die Busabfahrt erfolgt immer ab Neubrandenburg, Regionalbusbahnhof,
Steig 7/8.